Modul 12 - Gesundheit in die Arbeit bringen

Eindrücke aus dem Modul Gesundheit in die Arbeit bringen mit Gina Schöne

Inhalte Modul 12 Gesundheit in die Arbeit bringen

Sie erfahren, wie betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) organisiert sind und auf welche Ziele Sie ausgerichtet sind.

Sie diskutieren, was gesundes Arbeiten bedeutet. Sie bekommen Praxisbeispiele für Gesundheitsförderung in kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen/Einrichtungen: vom Angebot über die Durchführung und Evaluation bis hin zum Nachfassen. Sie erforschen, was Ihre Angebote für eine gesündere Arbeitswelt sein könnten und verfassen ein eigenes Angebot. Unsere Dozenten unterstützen sie ggf. gerne bei der späteren konkreten Umsetzung.

  • Arbeit und Gesundheit

    • Gesundheitsgefahren,

    • Gesundheitspotenziale,

    • Gesundheitsindikatoren

    • Gesetzliche Grundlagen

  • BGM und BGF
  • Verhaltensorientierte Ansätze
  • Verhältnisorientierte Ansätze und Vorgehensweisen
    • Organisationsberatung
    • Organisationsentwicklung
    • Diagnose betrieblicher Gesundheit
    • Instrumente (Fragebögen, Workshops, Gesundheitszirkel etc.)
  • Wiederholung Bausteine und Möglichkeiten für den Gesundheitscoach
    • Kommunikationstraining,
    • Konflikttraining
  • Zielgruppen definieren und finden
  • Budget und Honorarberechnung
  • Praxisbeispiele
  • ein passendes, persönliches, umsetzbares Angebot Formulieren

Zertifikat

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
(c) Gesundheitszentrum Blütenhof Berlin Birgit Böhmig Reinhardtstraße 3 * 10117 Berlin-Mitte * T030.28 09 82 74 * info@gesundheitszentrum-bluetenhof-berlin.de